Projekt SeSiSta 2018

Selbstbewußt - Sicher - Stark

Wir möchten allen Schülern der Grundschule einen Kurs zur Gewaltprävention und Selbstbehauptung anbieten.

 

Oberstes Ziel ist die Schaffung von Selbstbewusstsein und die Erweiterung der Handlungsmöglichkeiten in für Kinder typischen Konfliktsituationen.

 

Das gibt Sicherheit und ermöglicht Zivilcourage. Konflikte können angemessen und bewusst deeskaliert und bewältigt werden.

 

www.sesista.de

Spendenziel: 4200 €

Danke an unsere Projektunterstützer

 

dem Landesverband der Schulfördervereine für den Preis: "Ehrenamt macht Schule"


Bei der Radio Regenbogen Aktion Vereinsfreitag hatte unser Verein am 17.11. gewonnen.
Dieses Geld nutzen wir für das SeSiStaProjekt.


Die Sparkasse Bühl


Die Volksbank Bühl


Umwelttechnik Olaf von der Hülst aus Söllingen